Retrofit für Betonbaubemessung

Es enthält auch den Entwurf der Bauvorhaben und Verbindungen Details, die Materialstückliste und die ganze Produktion des Berichts.

Retrofit für Betonbaubemessung
Detaillierte Beschreibung
Entwurf (EC6)
Analyse Typen
Seismischer Entwurf - Kontrollen (EC8)
Beurteilung - Neugestaltung (EC3 Teil 3)
Bauvorhaben - Verschalungen - Spannweiten Bewehrungen
Materialstückliste
Bericht

Detaillierte Beschreibung

--

Das Stahlbaubemessung Zusatzteil (add-on) enthält den Entwurf der Stahl Konstruktionen auf der Grundlage des EC3 und der Nationalen Anhänge, sowie die Verbindungen Kontrolle.

Es enthält auch den Entwurf der Bauvorhaben und Verbindungen Details, die Materialstückliste und die ganze Produktion des Berichts.

Voraussetzung:

SCADA Pro Concrete

Entwurf (EC6)

Im Anschluss folgt eine Übersicht, die die Beurteilung und Neugestaltung Prozess beschreibt, gemäß dem EC8 Teil 3

Im Anschluss folgt eine Übersicht, die die Beurteilung und Neugestaltung Prozess beschreibt, gemäß dem EC8 Teil 3:

Der EC8 Teil 3 ist eine Reihe von Richtlinien für die Beurteilung und Neugestaltung der bestehenden Gebäude.

Die Richtlinien des EC8 Teil 3 werden im Rahmen einer Τest-Fehler Prozess anwendet.

Zuerst wird die bestehende Konstruktion beurteilt, dann wird sie gemäß den EC8 Teil 3 Richtlinien verstärkt und wieder beurteilt, bis die Verstärkung Methode geeignet erachtet wurde und die Konstruktion geeignet für das erforderliche Kriterium des Verhaltens ist.

Die EC8 Teil 3 Anwendung wird notwendig beurteilt gewöhnlich für die Verstärkerung der Konstruktionen, die nach alteren Normen als die geltenden gezeichnet worden oder für die Wiederherstellung der Konstruktionen, die beschädigt worden.

Die Idee der Entwurf gemäß dem EC8 Teil 3 basiert auf den Entwurf mit Leistungsniveau Kriterien.

Für den Leistungsniveaus Kriterien Entwurf ist es erforderlich in einer ersten Phase, die seismische Risiko Ebenen (hazard levels), die die seismische Aktion und die Geologie der Region der Berichts Konstruktion betreffen.

Die Schäden in einer Konstruktion werden gewöhnlich in dem Glied Ebene beurteilt, deshalb der Schaden Ebene nach EC8 Teil 3 wird aus dem Wert des Strangrotations Winkel in den Kanten der Bauteilen bestimmt.

Folglich die verschiedenen Werte in dem Strangrotation Winkel bestimmen verschiedenen Schäden Ebenen.

Gemäß dem EC8 Teil 3 die Schäden Ebenen sind drei, der Direkten Verwendung, des Schutzes des Lebens und der Vermeidung der Einstürzt.

Das Leistungsniveau Kriterium, seine Eignung, die das Hauptprinzip des Entwurfs gemäß dem EC8 Teil 3 ist, ist die Kombination einer seismischen Risiko Ebene mit einer Verhaltens Ebene.

Das heißt, dass der Forscher oder der, dass mit dem Werk beschäftigt, die erforderliche Verhaltens/Schadens Ebene der Konstruktion für bestimmte Ebene von seismischer Spannung bestimmt.

Beurteilung

Die Beurteilung Prozess enthält der Schätzung des Leistungsniveaus der Konstruktion und die Schätzung der erforderlichen Fähigkeit für bestimmte seismische Spannung Ebene.

Die Fähigkeit einer Konstruktion wird mit der Anwendung von nichtlinearen Analysemethoden, statischen oder dynamischen beurteilt.

Im Rahmen der Anwendung des EC8 Teil 3 wird der Gebrauch von nichtlinearen und linearen Methoden isoliert oder in Kombination vorgeschlagen.

  • Beurteilung mit linearen Methoden

Bei der Anwendung der linearen Methoden wird die Methode des Koeffizienter des Verhaltens q und die Methode der Duktilitäts m vewendet, um das nichtlineare Verhalten der Konstruktion Glieder berücksichtigt zu werden.

Die Glieder werden beurteilt und kontrolliert nicht in Deformationsbedingungen gemäß den Grenzwerte des Strangrotations Winkel, aber in Kraftbedingungen, wo die Kontrolle der Sicherheits-Gleichung, dass heißt die Aktion in der Glied die Widerstand nicht übersteigen sollen.

Alle lineare Methoden werden in die SCADA Pro Analysis enthält.

  • Beurteilung mit nichtlinearer dynamischer Methode

Im Fall der Anwendung der nichtlinearen dynamischen Methode, wird eine Reihe von Accelerogramen in die die höchste Bodenbeschleunigung zu einer seismischen Risiko Ebene entspricht.

Wenn die dynamische Analyse der Konstruktion abgeschlossen wird, wird sie in jedem Zeitschritt der Schaden Ebene in den Gliedern der Teile geprüft.

Die Schaden Ebene einem Strukturglied für bestimmte Deformation Zustand der Konstruktion wird gemäß den Werten der verschiedenen Verhalten Indexe beurteilt.

Gemäß dem EC8 Teil 3, der Schaden Index ist die Strangrotations Winkel in den Kanten der Bauteilen mit bestimmte konzentrierte Duktilität.

Die Schaden Ebenen werden aus der Kombination des Strangrotation Winkels in θy Bruch Phase und der Strangrotation Grenzwinkel θu bestimmt.

Da der Strangrotation Winkel die Deformation des Glieds unter Biegebelastung ausdrückt, Glieder Kontrolle gegen Scherversagen in Kraftbedingungen wird auch durchgeführt.

Die nichtlineare Methode wird in die Scada Pro Analysis Anwendung enthält.

  • Beurteilung mit nichtlinearer statischer Methode

Gewöhnlicher ist die Anwendung der nichtlinearen statischen Analyse (Pushover Analysis), wo eine Konstruktion wird mit der Auferlegung von statischen Lasten, die sich graduell bis den Einsturz steigern, geschoben.

Die Konstruktion Fähigkeit wird mit einer Belastung-Verschiebung Kurve präsentiert.

Die Richtlinien des EC8 Teil 3 bestimmen als Belastung die Boden Querkraft des Gebäudes und als typische Verschiebung, die Verschiebung einen Knoten in seinen Decke.

Die erforderliche Fähigkeit der Konstruktion wird mit der Anwendung der Methode der Koeffizienten (Displacement Coefficient Method), wo eine seismische Risiko Ebene entspricht zu einer Wert der Decke Verschiebung (Zielverschiebung).

Die Decke Verschiebung, angesichts der Belastungskurve, ist charakteristisch für einen Deformation Zustand der Berichts Konstruktion.

Die tragenden Teile der Konstruktion müssen für den bestimmten Deformation Zustand tragbaren Schäden Ebenen aufweisen.

Die pushover Analyse wird in Retrofit für Betonbaubemessung Zusatzteil enthält und wird weiter unten analytisch beschriebt.

Neugestaltung

Wenn es festgestellt wird, dass bei der Beurteilung Prozess der Konstruktion das erforderliche Leistungsniveau Kriterium nicht verwirklicht wird, dass heißt, dass die Konstruktion größere Schäden als die tragbare für bestimmte Spannung Erdbeben hat, dann müssen alle Wiederherstellung oder Verstärkung Maßnahmen ihren Glieder ergreifen werden,um der Konstruktion Widerstand oder Plastizität zu erhöhen.

SCADA Pro enthält eine reiche Bibliothek von Verstärkungen Materialien für Träger, Balken und Platten der Sika SA Firma.

Analyse Typen

Alle erforderlichen aus dem EC3 Kontrollen für den Entwurf jeder Stahlkonstruktion, wie Industriegebäude, Streben und Schutzbauten usw. werden enthält

Alle erforderlichen aus dem EC3 Kontrollen für den Entwurf jeder Stahlkonstruktion, wie Industriegebäude, Streben und Schutzbauten usw. werden enthält.

Die Klassifikation des Querschnitts und die Kontrolle in allen Spannung Typen wird automatisch durchgeführt:

  • Zugspannung
  • Druckbelastung
  • Biegung
  • Scherung
  • Torsion
  • Biegung und Scherung
  • Biegung und Axialkraft
  • Biegung und Scherung und Axialkraft

Kontrolle des Bauglieds für das Versagen Grenzzustand und die Gebrauchstauglichkeit in:

  • Biegeknick
  • seitlicher Knickung
  • Torsionsbiegeknickung

mit vollständigen Möglichkeiten:

  • Einführung der Knickungslänge aus dem Forscher entweder als ein einheitliche Wert, oder als Koeffizient
  • Bestimmung der Randbedingungen des Glieds
  • Bestimmung der Zwischenauflager Punkte der Εingespannt

Die Präsentation der Kontrolle Ergebnisse kann kurz, aber auch analytisch für direkte Aufsicht und Kontrolle aus dem Forscher werden.

Der Entwurf und die Kontrollen der Fundamenten Elemente der Stahlkonstruktion werden enthält.

Fundamenten, Fundamentverbindungsbalken und Streifenfundament können auch benutzt werden, sowie die Kontrolle des Auflagers der Stahlelemente.

Seismischer Entwurf - Kontrollen (EC8)

Vollständige Bibliothek für alle Stahlverbindungen Typen mit automatischer Durchführung allen Kontrollen

SCADA Pro hat eine reiche Bibliothek mit mehr als 130 Stahlverbindung Typen, die alle vorsehenden Fälle aus dem EC3 Teil 8 decken.

  • Typische Beispiele sind hier:
    • Träger-Stütze Verbindung an der Primärachse oder an der Sekundärachse mit Trägerfrontplatte oder Stahlblechen, Verschraubt oder Gescgweisst.
    • Wiederherstellung der Durchlauf des Trägers
    • Verbindungen der Hohlprofile in allen Typen
    • Verbindungen der der L-Profile in allen Typen
    • Festigkeiten Einführung zu dem Flansch oder dem Steg der Verbindungselemente
    • Träger auf Träger Verbindung
    • Verbindung der Stahlstützsäule zu dem Fundament

Es gibt auch die Simulation der Stahlverbindung Möglichkeit mit dreidimensionalen finiten Oberfläche Elemente.

Die Verbindung wird in dreidimensionaler Abbildung mit den ganzen Details (Schrauben, Trägerfrontplatte usw.) präsentiert.

Die Kontrollen werden entweder auf der Basis der Schnittkräfte des Tragwerks, oder mit direkter Einführung der Elemente Werten aus dem Forscher.

Verbindung Speicherung Möglichkeit und Zusammenlegung der Glieder , die den gleichen Verbindung Typ haben.

Das Verbindung Detail wird automatisch als Schnitt, Ansicht und Grundriss Zeichnung exportiert, sowie als DWG Datei.

Beurteilung - Neugestaltung (EC3 Teil 3)

Alle erforderlichen aus dem EC3 Kontrollen für den Entwurf jeder Stahlkonstruktion, wie Industriegebäude, Streben und Schutzbauten usw. werden enthält

Alle erforderlichen aus dem EC3 Kontrollen für den Entwurf jeder Stahlkonstruktion, wie Industriegebäude, Streben und Schutzbauten usw. werden enthält.

Die Klassifikation des Querschnitts und die Kontrolle in allen Spannung Typen wird automatisch durchgeführt:

  • Zugspannung
  • Druckbelastung
  • Biegung
  • Scherung
  • Torsion
  • Biegung und Scherung
  • Biegung und Axialkraft
  • Biegung und Scherung und Axialkraft

Kontrolle des Bauglieds für das Versagen Grenzzustand und die Gebrauchstauglichkeit in:

  • Biegeknick
  • seitlicher Knickung
  • Torsionsbiegeknickung

mit vollständigen Möglichkeiten:

  • Einführung der Knickungslänge aus dem Forscher entweder als ein einheitliche Wert, oder als Koeffizient
  • Bestimmung der Randbedingungen des Glieds
  • Bestimmung der Zwischenauflager Punkte der Εingespannt

Die Präsentation der Kontrolle Ergebnisse kann kurz, aber auch analytisch für direkte Aufsicht und Kontrolle aus dem Forscher werden.

Der Entwurf und die Kontrollen der Fundamenten Elemente der Stahlkonstruktion werden enthält.

Fundamenten, Fundamentverbindungsbalken und Streifenfundament können auch benutzt werden, sowie die Kontrolle des Auflagers der Stahlelemente.

Bauvorhaben - Verschalungen - Spannweiten Bewehrungen

Ihr Bauvorhaben in 3 Dimensionen

SCADA Pro gibt Sie die Möglichkeit das dreidimensionale Designdatei der Stahlkonstruktion in DWG Format zu produzieren und bearbeiten wie Sie wollen.

SCADA Pro hat auch leistungsfähige Tools und spezielle Befehle für statische Zeichnung, sowie Bibliotheken mit zubereiteten Symbole, Zeichnung Legende und Zeichnung Details.

Der Grundriss, die Ansicht und der Schnitt der Stahlverbindung Detail werden automatisch produziert.

Materialstückliste

Verlässliche und detaillierte Materialstückliste allen der Materialien in Tabellen

In SCADA Pro können Sie einfach die Mengen der Konstruktion Materialien in Tabellen sehen.

Für die Stahlkonstruktionen gibt es vollständige und detaillierte Materialstückliste der ganzen Stahlstruktur, je Ebene, je Querschnitt oder Strukturelement (Stützsäulen, Träger, Dachpfetten, Wandriegel, Windverbände usw) in Tabellen.

Alle vorstehenden Materialstücklisten können in TXT und EXCEL Dateien exportiert werden.

Bericht

Moderne Schaffung und Gestaltung Umgebung des Berichts

In SCADA Pro wählen Sie nur die Einheiten, die Sie in dem Bericht enthält werden wollen.

Durch flexiblere Tools gestalten Sie die Kopfzeile und die Fußzeile, die Sie wahrscheinlich enthalten wollen und wählen Sie die Spezifikationen der respektiven Norm.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit der Überblick des vollständigen Berichts und die Export Möglichkeit für weitere Bearbeitung in alle verbreiteten Text Formen Dateien RTF, PDF, HTML, sowie in PowerPoint und EXCEL.